Fraktion SPD Fraktion zu Vergaberichtlinien städtischer Grunstücke

Die Fuldaer Sozialdemokraten fordern die Schaffung von jährlich etwa 30 öffentlich geförderten Wohnungen im Stadtgebiet. Wie Fraktionsvize Bernhard Lindner in einer Presseerklärung mitteilte, gehe dies aus dem von der Stadt Fulda in Auftrag gegebenen Gutachten des Institutes Wohnen und Umwelt hervor, das den Wohnraumbedarf bis 2030 berechnete.

Veröffentlicht am 14.07.2015

 

Stadtteil Edith Bing fragt nach

Manche Dinge dauern länger. Gut, dass unsere Stadtverordnete hier immer wieder am Ball bleibt!

Veröffentlicht am 03.07.2015

 

Stadtteil Edith Bing will's wissen!

In der nächsten Stadtverordnetenversammlung am 13. Juli will Edith Bing in einer Anfrage vom Magistrat wissen:

Nach wie vor nutzt ein erheblicher Teil der LKW trotz Hinweises an der Daimler-Benz-Straße die Leipziger- und Mackenrodtstraße, um die Industriegebiete Eisweiher und Industriepark West zu erreichen. Offensichtlich nehmen sie die Hinweisschilder nicht ausreichend wahr oder ignorieren sie.

Die SPD Fraktion fragt den Bürgermeister:

1. Ist es möglich, deutlichere Hinweistafeln für die Industriegebiete vor der Kreuzung Daimler-Benz-Straße aufzustellen?

2. Wurden von Seiten der Stadt mit den in den Industriegebieten ansässigen Firmen Gespräche geführt, damit die LKW-Fahrer die Route Daimler-Benz-/Hermann-Muth-Straße sowie den Westring nutzen?

Mehr dazu nach der Sitzung.

Veröffentlicht am 03.07.2015

 

Allgemein Herzliche Einladung zum SPD-Sommerfest

Samstag, 18. Juli 2015
von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Am Buttermarkt in Fulda

Musik: Chris and me

Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt.

Birgit Kömpel MdB und Sabine Waschke MdL sind für Sie da!

Veröffentlicht am 03.07.2015

 

Allgemein Einladung zum Stammtisch SPD Unterbezirk Fulda

Mittwoch, 15. Juli 2015
Beginn: 18.00 Uhr
in der Gaststätte Zum Felsenkeller

Wir würden uns freuen, wenn Du an diesem Stammtisch teilnehmen würdest. Es gibt aktuell viele Themen, über die wir gerne diskutieren möchten. Der Austausch der einzelnen Standpunkte zu den Themen ist uns sehr wichtig, denn im kommenden Frühjahr ist die Kommunalwahl und hier werden diese Themen sicherlich mit über den Wahlausgang entscheiden.

Veröffentlicht am 03.07.2015

 

Allgemein Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt ein: "Willkommen auf Deutsch"

Der Dokumentarfilm WILLKOMMEN AUF DEUTSCH zeigt die Herausforderungen, die durch die wachsenden Flüchtlingszahlen entstehen und setzt bei den einzelnen Menschen und ihren Sorgen und Vorurteilen in der bürgerlichen Mitte Westdeutschlands an: Im Landkreis Harburg, südlich von Hamburg scheint die Welt zwischen Lüneburger Heide, Backsteinhäusern und Weideland ruhig und entspannt. Jetzt leben traumatisierte Flüchtlinge neben Dorfbewohnern. Junge Männer, die Krieg, Armut und Perspektivlosigkeit entfliehen wollten, werden in einem 400-Seelen-Dorf untergebracht, das weder Bäcker noch Supermarkt hat.

Was aber passiert, wenn Menschen aufeinander prallen, die einander fremd sind? Über einen Zeitraum von fast einem Jahr begleitet der Film Flüchtlinge, Anwohner sowie den Bereichsleiter Landkreisverwaltung. WILLKOMMEN AUF DEUTSCH ist kontrovers, emotional und auch amüsant und zeigt, dass die Situation schwierig, aber nicht hoffnungslos ist.

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt herzlich zu der Filmvorführung mit anschließender Gesprächsrunde ein. Der Eintritt ist kostenfrei.

Montag, 1. Juni 2015, 18.00 Uhr
Kulturkeller (Jesuitenplatz 2, 36037 Fulda)

Die vollständige Einladung finden Sie hier (PDF).

 

Veröffentlicht am 27.05.2015

 

Fraktion SPD-Fraktion zum ehemaligen Fuldaer Oberbürgermeisters Dr. Danzebrink

Die SPD–Fraktion diskutierte in ihrer letzten Sitzung die Rolle des ehemaligen Fuldaer Oberbürgermeisters Dr. Danzebrink in der Zeit des Nationalsozialismus. Sie begrüßte die Ankündigung von OB Möller, hierzu eine Kommission einzusetzen.

Veröffentlicht am 04.05.2015

 

Allgemein "TTIP, CETA, TiSA - Wachstumsmotor oder Gefahr für die Demokratie?" / Einladung Samstag 9. Mai 2015, 18.00 Uhr im ITZ

Die Verhandlungen über die Handelsabkommen mit den USA und Kanada sowie das multilaterale Abkommen TiSA zum Handel mit Dienstleistungen erhitzen derzeit die Gemüter. Mythos und Wahrheit sind dabei in der Diskussion nicht immer leicht voneinander zu unterscheiden. Die Abkommen sollen neben traditionellen Aspekten wie Zöllen und Quoten auch sogenannte nicht-tarifäre Handelshemmnisse abbauen. So könnte der stotternde europäische Wachstumsmotor wieder in Schwung kommen und Jobs entstehen.

Veröffentlicht am 04.05.2015

 

Presse SPD Fulda ruft zur Teilnahme an 1. Mai Demo auf

Auch in diesem Jahr ruft der DGB zur Teilnahme an seinen Veranstaltungen zum  1. Mai auf. Der SPD-Unterbezirk Fulda unterstützt traditionell diese Veranstaltungen und ruft seine Mitglieder zum Mitmachen auf, sowohl an der Demonstration ab 11:00 Uhr vom Bahnhofsvorplatz als auch an der anschließenden Kundgebung in der Fulda-Aue.

Veröffentlicht am 28.04.2015

 

Allgemein 24. Markt der Möglichkeiten - Feuerwehr Fulda-Nord erhält "Fuldaer Rose"

Der SPD-Stadtverband Fulda lud zum 24. Mal zum "Markt der Möglichkeiten" in die Orangerie ein. Die Veranstaltung hat eine lange Tradition. Auch gestern nahmen wieder weit über 30 Vereine, Verbände und Organisationen, die mit großem Engagement in verschiedenen sozialen und ökologischen Bereichen ehrenamtlich aktiv sind, teil.

Mehr auf fuldainfo (externer Link)

Veröffentlicht am 28.02.2015

 

Allgemein Die SPD Fulda lädt ein zum "Markt der Möglichkeiten"

  • Wann? - Freitag, 27. Februar 2015, 17 Uhr
  • Wo? - Hotel Maritim, Fulda / Stadtsaal
  • Ehrengast: Bertram Hilgen, Oberbürgermeister der Stadt Kassel

Markt der Möglichkeiten:

  • Vereine aus dem Bereich Arbeit und Soziales stellen sich vor
  • Verleihung des Ehrenamtspreises "Fuldaer Rose" – Preis für Zivilcourage
  • Live Musik mit dem Duo Chris and Me

Der Eintritt ist selbstverständlich frei!

Weitere Infos hier (PDF)

Veröffentlicht am 31.01.2015

 

Stadtteil Danke, Eberhard!

"Tag der Ehrung und Tag der Erinnerung" - Aus "Gallasini-Sporthalle" im Schulviertel wird "Eberhard-Strott-Halle"

Unter dieser Überschrift berichtet osthessen|news (externer Link) von der Umbenennung der "Gallasini-Sporthalle" im Schulviertel in "Eberhard-Strott-Halle".

"Wir von der SPD Fulda-Nord freuen uns besonders darüber."

(Eberhard Strott war bis zu seinem viel zu frühen Tode im Jahre 2012 Vorsitzender der SPD Fulda-Nord.)

Veröffentlicht am 18.12.2014

 

Stadtpolitik 2014 – eine Bilanz der SPD–Fraktion im Fuldaer Stadtparlament / von Bernhard Lindner

Schon in den Haushaltsberatungen Ende des vergangenen Jahres konnten wir uns mit dem wiederholt gestellten Antrag auf Übernahme der Kindergärtnerinnen in den Tarif des öffentlichen Dienstes (TVöD) durchsetzen. Die schlechtere Bezahlung nach dem ProCommunitas – Tarif hatte endlich ein Ende. Alle Kindergärtnerinnen werden jetzt nach gleichem Tarif besoldet. Unser Prinzip „Gleiches Geld für gleiche Arbeit“ hatte endlich Erfolg.

Veröffentlicht am 18.12.2014

 

Stadtpolitik Anträge der Stadtfraktion zum Haushalt 2015

Hier finden Sie alle Anträge der SPD Stadtfraktion zum Haushalt der Stadt Fulda für das kommende Jahr 2015:

Haushaltsanträge 2015 (PDF 6,5MB)

Veröffentlicht am 22.11.2014

 

Stadtteil Lärm macht krank!

Unseren Bürger/innen die an verkehrsreichen Straßen, wie der Leipziger, der Niesiger Straße, der Mackenrodtstraße und dem Fuldaer Weg wohnen, muss ein gesundes Wohnen und Leben möglich sein. Seit vielen Jahren setzen wir uns in der Stadtverordnetenversammlung und beim Magistrat mit vielen Initiativen dafür ein.

Veröffentlicht am 22.11.2014

 

Stadtteil SPD Fulda zum Schwerlastverkehr im Nordend

Fulda, 27.06.2014 - Die Fuldaer Sozialdemokraten beurteilen die bisherigen Maßnahmen der Stadt Fulda zur Reduzierung des Schwerlastverkehrs in der Leipziger Straße und Mackenrodtstraße als völlig unzureichend, so die Ortsvereinsvorsitzende und stellvertretende Fraktionsvorsit-zende Edith Bing anlässlich einer Begehung im Nordend.

Veröffentlicht am 27.06.2014

 

Stadtteil „Endlich geht’s los!“ / SPD Fulda-Nord zum Bau eines Verkehrskreisels am Parkplatz Ochsenwiese

Fulda, 06.06.2014 – Dass es nun endlich losgeht mit dem Bau eines Verkehrskreisels in der Magdeburger Straße, darüber sind die Sozialdemokraten im Fuldaer Nordend froh. Die Initiative dazu gehe zurück auf die Ideen der Sozialdemokraten nach einer Ortsbegehung vor vier Jahren im Mai 2010.

Veröffentlicht am 06.06.2014

 

Allgemein Die SPD Fulda-Nord lädt ein: Ortsbegehung im Nordend

Wann? Donnerstag, 26. Juni 2014, 18 Uhr

Treffpunkt? Bahnbrücke in der Mackenrodtstraße

Themen? Parksituation rund um die Hochschule Fulda und Lkw-Verkehr in der Leipziger Straße

Abschluss? Pizzeria Siciliana, Leipziger Straße 51a

Wir freuen uns, sowohl Vertreter der SPD Stadtfraktion als auch des SPD Stadtverbandes Fulda begrüßen zu dürfen.

Fühlen Sie sich eingeladen, mit uns diese beiden Themen vor Ort zu erörtern. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Wir freuen uns auf Sie
Ihre SPD Fulda-Nord – Wir sind für Sie da!

Einladung (PDF)

Veröffentlicht am 05.06.2014

 

Allgemein Einladung zum großen SPD Sommerfest

Fulda, Buttermarkt

Samstag, 17. Mai, ab 11 Uhr 

Mit Kaffee und Kuchen und Leckerem vom Grill! 

Musikalische Unterhaltung durch das Duo Chris and Me.

Veranstalter: SPD-Stadtverband Fulda | EINTRITT FREI

Veröffentlicht am 13.05.2014

 

Allgemein Stadtverbandsvorstand im Amt bestätigt

Auf der Delegiertenversammlung am Dienstagabend im Gasthof Harth in Kohlhaus wurde der Vorstand gewählt, der sich nur auf einer Position verändert hat.

Veröffentlicht am 10.05.2014

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 873768 -

Besucher

Besucher:873769
Heute:48
Online:1